BTC Nachrichten

Über uns

 

Willkommen auf BTC-Nachrichten.de!

Diese Seite wurde geschaffen um neutral über das Thema Bitcoin zu berichten. Bei der Auswahl der Nachrichten setzen wir folgende Maßstäbe an:

  • Kein FUD
  • Unabhängigkeit
  • Keine Spekulation
  • Quellenangaben
  • Kein „wenn…dann könnte…“
  • DISCLAIMER & Haftungsausschluss

FUD:
Kommt aus dem englischen und bedeutet „Fear, Uncertainty, Doubt“. Zu deutsch: „Angst, Ungewissheit, Zweifel“. Eins der stärksten Tools um Menschen zu manipulieren.
Davon distanzieren wir uns.

Unabhängigkeit:
Da wir keine eigenen Meinungen äußern, sondern nur alle Nachrichten veröffentlichen die wir finden können, obliegt es dem Leser sich seine eigene qualitizierte Meinung über deren Bedeutung und mögliche Auswirkungen auf den Bitcoin-Markt zu bilden.
Um eine deutliche Distanz zum Verdacht einer möglichen Einflußnahme zu schaffen wird dieses Projekt privat finanziert mit der Möglichkeit anonym zu Spenden. Selbst wenn uns ein Spender bekannt werden würde so würde dieses niemals unsere Unabhängigkeit und unsere Auswahl an Nachrichten beeinflussen.

In jedem Fall verzichten wir darauf Werbung für Exchanges, irgendwelchen zweifelhaften Finanzprodukte oder Arbitrage-Handel zu machen. Wir finden dass eine seriöse News-Seite sich auch an ihrer Werbung messen lassen muss.

Keine Spekulationen:
Wir recherchieren und berichten. Spekulationen und Vermutungen überlassen wir anderen.

Quellenangaben:
Ohne Quellenangabe keine seriöse Nachricht. Wir werden daher jede wichtige Nachricht mit einem Link zu ihrer Quelle versehen.

Kein „wenn…dann könnte…“:
Das Netz ist voll von Angeboten die von sich behaupten vorhersagen zu können wo der Kurs morgen hingeht. Solche Informationen wird es hier nicht geben. Es gibt nur Nachrichten. Die Schlüsse daraus ziehen muss der Leser für sich selbst.

DISCLAIMER & Haftungssauschluss
Die eingestellten Nachrichten, außer eindeutig hervorgehoben, nicht die Meinung von btc-nachrichten.de dar. Die Inhalte von btc-nachrichten stellen keine Anlageberatung und keine Kaufempfehlung dar. Die Nachrichten sind so neutral wie möglich gehalten und dienen lediglich Informations- und Lehrzwecken. Die Informationen können und sollen eine individuelle Beratung durch hierfür qualifizierte Personen nicht ersetzen.