BTC Nachrichten

Kryptotransaktionen sollen laut Frank Schäffler (MdB, FDP) auf 1000 Euro begrenzt werden

In einem Artikel auf der Homepage Schäfflers heißt es:

Die Frankfurter Allgemeine scheint dies nahezu ungeprüft in ihrem Artikel übernommen zu haben

Schaut man sich nun das verlinkte PDF Dokument an so ist kein Hinweis auf eine Begrenzung auf 1000 € pro Transaktion zu finden. Auch die referenzierten Verweise geben keinen Hinweis auf die Summe.

Auch das Bundesministerium für Finanzen (BMF) erwähnt diese Summe nicht in seinem Bericht Deutsch­land­prü­fung 2020/2021 der Fi­nan­ci­al Ac­ti­on Task For­ce

Zuguterletzt findet man noch das öffentliche Statement der FATF selbst: Wieder keine Begrenzung auf 1000€ zu finden.

Bleibt die Frage ob hier nur FUD gestreut werden soll oder ob Herr Schäffler einfach nur vergessen hat seine Aussagen zu belegen.

Schreibe einen Kommentar