BTC Nachrichten

Square kaufte Bitcoin für 170 Millionen USD

Square hat Bitcoin im Wert von 170 Millionen Dollar gekauft, wie das Unternehmen in seinem Finanzbericht für das vierte Quartal am Dienstag mitteilte.

Das Unternehmen sagte, dass es ungefähr 3.318 Bitcoins gekauft hat und damit seinen Kauf vom Oktober 2020 um 4.709 erweitert hat. Square sagte, dass dies etwa 5% des Gesamtvermögens des Unternehmens zum Ende des Jahres 2020 ausmacht.

„Die Investition ist Teil des fortlaufenden Engagements von Square in Bitcoin, und das Unternehmen plant, seine Gesamtinvestition in Bitcoin im Verhältnis zu seinen anderen Investitionen laufend zu bewerten“, sagte das Unternehmen in seiner Gewinnmitteilung. Sein CEO, Jack Dorsey, ist ebenfalls ein Befürworter der digitalen Währung.

Unternehmen lehnen sich zunehmend in Bitcoin, da es mehr Mainstream wird. Tesla gab Anfang des Monats bekannt, dass es Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft hat, um „mehr Flexibilität zu haben, um weiter zu diversifizieren und die Renditen auf unser Bargeld zu maximieren.“

Der Einstieg in die digitale Münze ist aufgrund ihrer Volatilität mit Risiken verbunden. Der Aktienkurs von Tesla ist nun direkt mit dem Preis von bitcoin verbunden, laut Wedbush-Analyst Daniel Ives.

Quelle: https://investors.squareup.com/news/news-details/2021/Square-Inc.-Announces-Fourth-Quarter-and-Full-Year-2020-Results/default.aspx

Schreibe einen Kommentar